Arbeitsbereiche

Am Standort Wasen wird Arbeit in verschiedenen Arbeitsbereichen angeboten. Die Arbeit dient als stützende Tagesstruktur und zur Förderung der Alltagskompetenzen. Das zeitliche Mass so wie auch die Ziele werden individuell, je nach den Bedürfnissen und Möglichkeiten der Frau festgelegt und laufend angepasst.

Unter den Arbeitsbereichen verstehen wir in erster Linie die allgemeinen Arbeiten, die im und um das Haus anfallen: waschen, putzen, kochen und Gartenarbeiten. Daneben werden punktuell auch kreative Tätigkeiten oder sportliche Aktivitäten durchgeführt. Die Arbeitszeiten sind von 9.00 bis 11.45 Uhr.

  

Die Arbeitsbereiche sind zurzeit:

  • Küche
  • Wäsche
  • Tägliche Arbeiten (Reinigung von WC & Bad)
  • Wochenplan (Hausarbeiten gemäss Turnus)
  • Teigwarenproduktion

 

In Wiedlisbach werden anfallende Arbeiten in Form von Ämtli auf die Bewohnerinnen verteilt. Der Umfang beträgt ca. 2 x 1.5 Stunden pro Woche.

  

externe Arbeit / Ausbildungen

Die Aufnahme einer externen Arbeit oder Ausbildung kann als Aufenthaltsziel definiert werden. Die Umsetzung wird mit der Bezugsperson geplant und findet im Rahmen des betreuten Wohnens statt. Die Kinderbetreuung wird durch die Stiftung Elim Emmental sichergestellt.

  

Ebenso können in der Zeit des Aufenthaltes in Zusammenarbeit mit externen Stellen berufliche Abklärungen getätigt werden. Durch den Besuch von Kursen oder Weiterbildungsangeboten ist es möglich, Schulbildung nachzuholen.